Die Benutzeroberfläche

IPSView for iOS präsentiert sich als minimalistisches Werkzeug. Der Fokus liegt auf dem angezeigen View:

Ein typischer View, dargestellt auf einem Apple iPad

Am unteren Rand finden Sie die Tabs, mit denen Sie zwischen den verschiedenen Seiten eines Views wechseln können. Den größten Teil des Anwendungsfensters nimmt die Seite des angezeigten Views in Anspruch. Die allgemeinen Funktionen nehmen keinen eigenen Bereich ein.