Objekttyp: Range-Image

Der Objekttyp Range-Image stellt eine Schaltfläche zur Verfügung, die bei Betätigung den Wert einer Variablen um einen bestimmten Wert erhöht. Beispielsweise ließe sich damit der Wert eine Variablen, die einen Zeitraum in Tagen darstellt, mit dieser Komponente händisch um einen bestimmten Wert erhöhen und verringern (-5, -1, +1, +5).

Properties

Bild

Das Bild, das auf dem Image angezeigt werden soll.

ID

Die ID der zugewiesenen IP-Symcon-Variablen.

Maximaler Wert

Der maximale Wert, der erreicht werden kann.

Minimaler Wert

Der minimale Wert, der erreicht werden kann.

Assoziationen

Eine Liste von zugeordneten Werten. Mit dem Range-Image ist es möglich, durch solch eine Assoziationsliste in definierten Schritten zu navigieren.