Der WorkflowDesigner

Table of Contents

Schnelleinstieg
Workflows verwalten
Workflow Administrierung
Der Objektbaum
Module
IP-Symcon-Objektbaum
Die Module
Modul Ausgang
Modul: Instanz (Typ: EntityInstanceGet)
Modul: Variable (Typ: EntityVariableGet)
Modul: Konstante (Typ: EntityConstant)
Modul: SkriptInfo (Typ: EntityInfoScript)
Modul: VariableInfo (Typ: EntityInfoVariable)
Modul: SystemInfo (Typ: EntityInfoSystem)
Modul Eingang
Modul: Instanz (Typ: EntityInstanceSet)
Modul: Variable (Typ: EntityVariableSet)
Modul: Script (Typ: EntityScript)
Modul: Mail (Typ: EntityActionMail)
Modul: Push Nachricht (Typ: EntityActionPush)
Modul: Log Meldung (Typ: EntityModuleActionLog)
Modul: PHP Code (Typ: EntityModuleActionCust)
Modul: IRTrans (Typ: EntityModuleActionIRTrans)
Modul: Variable mit ID (Typ: EntityModuleActionVariable)
Kommentar
Modul: Kommentar (Typ: EntityComment)
Module Konvertierung
Modul: Datum zu Zeit (Typ: EntityModuleCvtDate2Time)
Modul: Datum zu String (Typ: EntityModuleCvtDate2String)
Module Logik
Modul: Vergleich (Typ: EntityCompareEquals)
Modul: Vergleich Größer oder Kleiner (Typ: EntityCompareGreater)
Modul: Und (Typ: EntityAnd)
Modul: Oder (Typ: EntityOr)
Modul: Nicht (Typ: EntityNot)
Module Mathematik
Modul: Addition (Typ: EntityAdd)
Modul: Subtraktion (Typ: EntitySub)
Modul: Multiplikation (Typ: EntityMult)
Modul: Division (Typ: EntityDiv)
Modul: Modulo (Typ: EntityMod)
Modul: Runden (Typ: EntityRound)
Modul: Maximum (Typ: EntityMax)
Modul: Minimum (Typ: EntityMin)
Modul: Formel (Typ: EntityFormula)
Module Ablaufsteuerung
Modul: Bedingung (Typ: EntityIf)
Modul: Bedingter Wert (Typ: EntityIfValue)
Module Timer
Modul: Einmaliger Timer (Typ: EntityTimerOnce)
Modul: Timer Variable (Typ: EntityTimerVariable)
Modul: Timer Zyklisch Tag (Typ: EntityTimerCyclicOnceADay)
Modul: Timer Zyklisch Stunde (Typ: EntityTimerCyclicHour)
Modul: Timer Zyklisch Minute (Typ: EntityTimerCyclicMinute)
Modul: Timer Zyklisch Sekunde (Typ: EntityTimerCyclicSecond)
Module Trigger
Modul: Bei Aktualisierung (Typ: EntityOnUpdate)
Modul: Bei Änderung (Typ: EntityOnChange)
Modul: Bei Unterschreitung (Typ: EntityOnLimitDrop)
Modul: Bei Überschreitung (Typ: EntityOnLimitExceed)
Modul: Bei bestimmten Wert (Typ: EntityOnValue)
Module Wochenplan
Modul: Wochenplan 1 Gruppe (Typ: EntityModuleWeekplan1)
Modul: Wochenplan 2 Gruppen (Typ: EntityModuleWeekplan2)
Modul: Wochenplan 7 Gruppen (Typ: EntityModuleWeekplan7)
Die Zeichenfläche
Der Property-Editor
Die Properties
Die Properties eines Workflows
Das Testen
Der Modus
Das Design
Die Live Ansicht
Die Historischen Werte
Die Validierung
Anzeige von Skript und Debug

Der WorkflowDesigner bietet die Möglichkeit zum Erstellen von Serverlogik, er ermöglicht das Verbindung von Variablen unter Verwendung von zahlreichen Modulen für die logische Steuerung.

WorkflowDesigner

Zum Gestalten Ihrer logischen Abläufe stehen Ihnen folgende Werkzeuge zur Verfügung:

Sie wählen Objekte im Objektbaum aus, platzieren sie auf der Zeichenfläche, verbinden sie dort grafisch und ändern die technischen Eigenschaften ("Properties") der Objekte mittels Property-Editor.